Unterkunft

Anzeige

Neunkirchen

Noch heute begrüßt man sich ab und an mit "Glück auf!" in Neunkirchen, die auch gerne als "Industriegemeinde im Grünen" bezeichnet wird. Sie hat einen Waldanteil von 70 Prozent, in dem eine Reihe schöner Rund- und Themenwanderwege die hügelige Landschaft durchziehen, in der auch imposante Naturschutzgebiete zu finden sind.

Wie wäre es z. B. mit der Zweitälertour auf dem Künstlerweg "Ansichten - Aussichten"? Dieser vereint stille Naturlandschaften mit Spuren des ehemaligen Bergbaus und 24 künstlerischen Arbeiten von Künstlern aus der Region.

Bergbau und Handwerkstraditionen

Wer die Unterwelten Neunkirchens kennen lernen möchte, ist im Wodanstolln nach Anmeldung ( oder jedes 1. Wochenende im Monat) dazu eingeladen, die alten Bergarbeiten zu bestaunen und sich ein Gefühl dafür zu verschaffen, wie hart die Arbeit unter Tage war, die diese Region so nachhaltig geprägt hat. Wer sich für Handwerkliches begeistert, ist jeden zweiten Samstag im Monat von 14:00 - 16:00 Uhr in der historischen Schmiede Salchendorf  ebenfalls herzlich Willkommen. Auch modernes Werkzeug wird hier auf alte Art und Weise wieder repariert.

Nasser Tipp für Familien:

Ganz und gar nicht historisch ist das Familienbad Freier Grund, welches Sommer wie Winter zu Schwimmen und ungetrübtem Badespaß einlädt.

Wer in oder in der Nähe von Neunkirchens übernachten will, findet im südlichen Siegerland zahlreiche Gastgeber. Wir beraten Sie gerne!

Titelbild: (c) Neunkirchen Wolfgang Petri

 

 

Weitere spannende Themen:

Die Unterwelten Neunkirchens

Bergbau im Siegerland kann unter anderem im Schaubergwerk Wodanstollen und auf Wanderungen erlebt werden!

 

 

mehr

Freizeitbad Freier Grund

Badespaß für große und kleine Wasserratten garantiert! Das Schwimmbad verfügt über ein beheizbares Außenbecken und auch ein Hallenbad mit Spiel- und Spaßmöglichkeiten im Innenbereich

 

 

mehr

Ansichten - Aussichten

Der Künstlerweg und WanderHöhepunkt in Neunkirchen vereint stille Naturlandschaften mit den Spuren ehemaligen Bergbaus und 24 Kunstwerken regionaler Künstler! Einfach Sehenswert!

mehr