Unterkunft

Anzeige

Sejerlänner Riewekuchen

Zutaten

  • 1000 g Mehl,
  • 1000 g Kartoffeln
  • 2 Eier
  • ½ Liter Milch
  • 1 EL Salz
  • 1 Würfel Hefe
  • etwas Zucker

Zubereitung
Hefe mit dem Zucker und etwas Milch ansetzen. Salz und Mehl in die Schüssel streuen. Kartoffeln in lauwarmen Wasser schälen, reiben, die Eier dazu geben und mit heißer Milch brühen. Die Zutaten unterrühren und im Backofen bei 50 Grad gehen lassen (ca. 30 min). Teig dann in eine Kastenform füllen und bei 195 Grad (Heißluft 185°) eine Stunde auf der untersten Schiene backen. Schmeckt hervorragend mit gesalzener Butter, aber auch mit Marmelade.

Rezept: Anneliese Siebel, Fotos: Dr. Harald Hockamp