Unterkunft

Biologische Station Siegen-Wittgenstein

Sie wollen die interessanten Naturräume, ausgedehnten Waldgebiete, Kulturlandschaften und Naturschönheiten des Siegerlandes und des Wittgensteiner Berglandes kennen lernen?!

Auf Veranstaltungen und Seminaren der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein wird erklärt, wie großartig die Natur ist und wie das Zusammenwirken ihrer einzelnen Bestandteile funktioniert. Das Veranstaltungsprogramm mit jährlich etwa 80 Veranstaltungen hat sich zu einem festen regionalen Angebot gemausert. Neben der Biologischen Station beteiligen sich wieder NABU, BUND sowie weitere Natur- und Umweltschutzvereine, Heimatvereine, Landwirte und der Betriebshilfsdienst und Maschinenring, die Kreisvolkshochschule und der Touristikverband, Umweltämter, das Regionalforstamt Siegen-Wittgenstein mit dem Verein Waldland Hohenroth, weitere Organisationen sowie ehrenamtlich Tätige und viele weitere Einzelpersonen.

Für kleine Naturdetektive wird ein separates Kinder- und Jugendprogramm angeboten!