Unterkunft

Naturpark Sauerland Rothaargebirge e. V.

Der Naturpark Sauerland Rothaargebirge, als eingetragener Verein gegründet am 29. April 2015 in Schmallenberg, umfasst die Gebiete der ehemaligen Naturparke Ebbegebirge (777 km²), Homert (550 km²) und Rothaargebirge (1355 km²). Weitere Flächen sind angeschlossen. Mit Freude haben Vertreter des Naturparkes am 30. November 2015 die Anerkennungsurkunde des Landes Nordrhein-Westfalen von Landesumweltminister Johannes Remmel in Siegen entgegengenommen.

Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.

Telefon: 0294 9691838
E-Mail: info@npsr.de

mehr

Auf nunmehr 3.826 km vereint der Naturpark Sauerland Rothaargebirge wunderschöne Naturschutzgebiete mit Kultur- und Industriedenkmälern, die Zeugnisse von einer der ältesten Industrieregion Europas sind. Egal ob eine Wanderung, eine gemütliche Radtour, ein Besuch bei den zahlreichen Umweltbildungseinrichtungen oder eine faszinierende Führung unter Tage - Willkommen im Naturpark Sauerland Rothaargebirge!

Die wald- und gewässerreiche Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Sauerland Rothaargebirge umfasst nicht nur den Langenberg als höchte Erhebung des Bundeslandes, sondern auch den bekanntesten Berg - den Kahlen Asten. Daneben sind die Bruchhauser Steine, das Vogelschutzgebiet Medebacher Bucht, die Wisent-Welt-Wittgenstein und die Ebbemoore bekannte Naturattraktionen. Der Naturpark weist gleichzeitig auch noch eine Vielzahl von Industriedenkmälern auf, wie die Luisenhütte oder die Wendener Hütte.

Als weitere Besonderheit des Naturparkes Sauerland Rothaargebirge ist das Siegerländer Haubergswesen herauszustellen. Der Hauberg dient als vorbildliches Beispiel für eine nachhaltige Forstwirtschaft. Die Haubergsgenossenschaft übernimmt die gemeinschaftliche Flächenbewirtschaftung; bringt ökologische und ökonomische Interessen in Einklang; verzichtet auf Kahlschlag und setzt darüber hinaus keine Pestizide ein. Die Waldgenossenschaft Hauberg Littfeld ist von der Waldschutzorganisation PEVD erst kürzlich rezertifiziert worden.

Als weiteres Highlight ist die Wasserscheide zwischen Rhein und Weser zu erwähnen, die quer durch den Naturpark Sauerland Rothaargebirge läuft; die Sieg, die Eder sowie die Lahn, Lenne und Ruhr - bekannte Flüsse, welche weiter namhafte Ströme in Deutschland speisen, entspringen im Gebiet des Naturparkes Sauerland Rothaargebirge.

Eine nachhaltige Regionalentwicklung ist das übergeordnete Ziel des Naturparks. Dazu gehört die Erhaltung und Förderung der außergewöhnlichen biologischen Vielfalt der Region sowie die Erhaltung der Kulturlandschaft mit einer nachhaltigen land- und forstwirtschaftlichen Nutzung im Sinne eines Schutzes durch Nutzung. Die Erhaltung der besonderen landschaftlichen Schönheit und Baukultur als Grundlage für Erholung und Naturerlebnis in der Region und die Stärkung und Ausbau der touristischen Produkte im Bereich der Naturerholung stehen ebenfalls auf der Agenda. Zudem soll durch die Entwicklung und Umsetzung von Projekten und die Förderung der Umweltbildung die Kooperation der regionalen Akteure weiter gefördert werden.

Der Naturpark Sauerland Rothaargebirge und der Touristikverband Siegerland-Wittgenstein sind strategische Partner insbesondere beim Thema nachhaltiger Tourismus in der Destination Siegen-Wittgenstein. Beide Partner verfolgen das Bestreben, dass die zu schaffende Vorbildlandschaft den Einheimischen und Gästen eine vielfältige und gesunde Umwelt als Basis für die Möglichkeit einer naturnahen Erholung bietet - denn die Natur ist Basis der Attraktivität der Region!
Weitere Informationen zum Naturpark Sauerland Rothaargebirge finden Sie unter:

www.naturpark-sauerland-rothaargebirge.de

 

 

Titelbild (c): Kappest - Rothaarsteig

 

Weitere spannende Themen:

Der Rothaarsteig - der Weg der Sinne

Der Rothaarsteig ist DER Premiumwanderweg in Deutschland und gehört zu den Top Trails of Germany, also zu den Besten der Besten unter den Wanderwegen! Erleben Sie das Rothaargebirge hautnah und wandern Sie auf dem Rothaarsteig entlang des Rothaarkamms.

mehr

WanderHöhepunkte links und rechts des Rothaarsteigs

Jeder WanderHöhepunkt ist einzigartig! Zwölf Themenrundwege zeigen Ihnen die schönsten Flecken in Siegerland und Wittgenstein!

 

 

mehr

Wisent-Wildnis am Rothaarsteig

Europas größtes Landsäugetier lebt wieder frei in den Wäldern Wittgensteins im Rothaargebirge! Hautnah erlebt man die Wisente bei Bad Berleburg-Wingeshausen. Dort begegnet man den sanften Giganten in der Wisent-Wildnis am Rothaarsteig -  eine Begegnung, die Sie nie vergessen werden!

mehr

QuellenReich

Auf dem Kamm des Rothaargebirges entspringen Eder, Lahn und Sieg nur wenige Kilometer voneinander entfernt. Folgen Sie den mäandrierenden Flussläufen durch die Täler mit dem Fahrrad oder zu Fuss entlang eines Wanderweges. Ein Erlebnis für die ganze Familie.

mehr